Wertung

Fairness first! Mit der Überquerung der Startlinie nimmt jeder Laufende selbst seine Zeit. Wichtig: Es erfolgt keine offizielle Zeitnahme! Alle Laufenden merken sich ihre Zeiten beim Überqueren der Start- und Ziellinie und teilen diese nach dem Lauf schnellstens ihrem Teamcaptain mit.
 
Der Teamcaptain stellt die strategisch günstigsten Mannschaften zusammen, sobald er die Zeiten aller seiner Läufer:innen erhalten hat.
 
Die Mannschaftszeit wird auf Basis folgender Teamzusammensetzung ermittelt:
 
Frauen-Team: 4 Frauen
 
Männer-Team: 4 Männer
 
Gemischtes Team: 4 Läufer, davon mindestens 2 Frauen
 
Der Teamcaptain kann pro Kategorie so viele Teams wie er möchte zur Wertung anmelden. Jeder Laufende kann nur für eine Mannschaft gewertet werden. Das heißt: ein Laufender kann nicht zugleich für eine Männer- und eine gemischte Mannschaft gemeldet werden.
 
Teams, die in einer Kategorie gewertet werden möchten, melden Ihre Zeiten über ihren Online-Zugang unter Wertung auf www.thueringer-unternehmenslauf.de bis zum 17.6.2020.
 

Preise

 
Teampreise für die ersten drei Teams in den drei Kategorien werden nach Bestätigung der Ergebnisse durch die Videokontrolle den jeweiligen Teamcaptains zugestellt.
 

Ergebnisse

Die Platzierungen in den drei Kategorien werden ab 18.6.2020 im Internet unter www.thueringer-unternehmenslauf.de bekannt gegeben. Dort können auch alle eingereichten Teamzeiten in den Ergebnislisten eingesehen werden.